Willkommen auf den Havelhöfen Garz

Werte Gäste und Besucher,

wir freuen uns Sie auf den Havelhöfen in Garz begrüßen zu dürfen.

Corona Informationen

Seit dem 23.11.2021 gilt nach Landesverordnung die 2G-Regel für alle Erwachsenen ab 18 Jahren.
(vollständiger Impfschutz (mind. 14 Tage alt), oder Genesungsnachweis mittels PCR-Test (max. 6. Monate alt)).

Kinder/ Jugendliche zwischen 6-18 Jahren müssen bei Anreise einen negativen Test vorlegen. (Testmöglichkeiten gibt es in Havelberg – siehe Link.)

Garz ist ein Ortsteil von Havelberg und liegt etwa 15km von der Hansestadt Havelberg entfernt. Dort wo Elbe und Havel zusammenfließen, im Elbe-Havel-Winkel.
Durch mehrere Radwanderwege und Wasserwege ist Garz in die herrliche Auenlandschaft des Naturschutzgebietes „Untere Havel“ eingebunden. Außerdem befindet sich Garz im UNESCO-Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“ und liegt in der Nähe des Naturschutzgebiet „Gülper See“. 

Seltene Tier- und Pflanzenarten sind hier beheimatet. Besonders im Frühjahr und Herbst sind zahlreiche Vogelarten in Scharen zu beobachten. Die landschaftliche Eigenart mit ihren Flussbiotopen erlaubt gefährdeten Pflanzen und Tieren einen einmaligen Lebensraum, der bis an den Dorfrand reicht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anschrift

Havelhöfe Garz
Alte Kirchstr. 5/6
39539 Havelberg / OT Garz

Telefon: 039382 / 417588
E-Mail: havelhoefe-garz@gmx.de

PartnerLogo Biosphärenreservat Mittelelbe
LOGO Biosphärenreservat Mittelelbe

Bürozeiten

November bis März
09.00 Uhr – 10.00 Uhr
16.00Uhr – 17.00 Uhr
(oder nach Absprache)

April bis Oktober
Montag – Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag + Sonntag
09.00 Uhr – 12.00 Uhr
15.00 Uhr – 18.00 Uhr
(oder nach Absprache)